Reise Nr26 - Schemmer-Reisen

Direkt zum Seiteninhalt
Furka Dampfbahn Schemmer

Faszinierende Bergwelt Schweiz
Emosson Stausee – Genfer See – Furka Dampfbahn


Die Schweiz ist ein Land von erstaunlicher landschaftlicher Vielfalt. Das beständige Bergauf und Bergab öffnet von Augenblick zu Augenblick neue Bilder, sagte einst Hermann Hesse. Zur Schönheit dieser Bilder tragen tiefblaue Seen, hohe majestätische Berge und mittelalterliche Städtchen bei. Die VerticAlp Emosson bringt Sie von Le Châtelard, ein malerisches Dorf im Trient-Tal, mitten hinein ins Herz des Espace Mont-Blanc, bis zur beeindruckenden Krone des Staudamms von Emosson, dem zweitgrößten Stausee der Schweiz.


1. Tag: Anreise in die Schweiz

Anreise in die Schweiz zum Hotel nach Martigny. Die herrliche Kleinstadt liegt im Unterwallis am Rhone Knie und hat Ihnen viel an Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die Stadt hat ein südländisches Flair inmitten von Rebbergen mit städtischem Charakter und ländlichem Charme. Hier ist Ihre Übernachtung für die nächsten Tage gebucht.


2. Tag: Schifffahrt Evian – Lausanne – Weinverköstigung
Nach dem Frühstück fahren Sie an den Genfer See ins französische Evian. Hier beginnt eine herrliche Schifffahrt auf dem Genfer See nach Lausanne. Sie haben eine tolle Aussicht auf die Savoyer Alpen und die Weinberge des Lavaux. Weiter wunderschöne Busfahrt über die Seestrasse nach Montreux. Hier haben Sie etwas freie Zeit zur Verfügung bevor Sie bei einer Wein Degustation im Weingebiet Lavaux die sehr guten Weine dieser Gegend probieren können.
Rückfahrt zum Hotel.

3. Tag: Emosson Stausee – ein überwältigendes Erlebnis
Heute steht ein Höhepunkt auf dem Programm. Die
Fahrt mit den drei verschiedenen Schienenbahnen
der VerticAlp Emosson. Die Doppel- kabinenbahn, der
Panoramazug und die Mini-Standseilbahn bringen
Sie von Chatelard steil nach oben bis zur beeindruckenden
Krone des Staudamms von Emosson – dem
zweitgrößten Stausee der Schweiz. Genießen Sie
einen atemberaubenden Ausblick auf den Mont Blanc.
Anschließend Rückfahrt zum Hotel.


4. Tag: Nostalgische Furka Dampfbahn – unterirdischer See St. Leonard
Dieser Tag ist der Nostalgie gewidmet. Wir bringen Sie nach Gletsch. Ab hier erleben Sie eine wunderschöne Fahrt mit der nostalgischen Furka Dampfbahn über den Furkapass bis nach Realp. Nun geht es wieder weiter mit dem Bus nach Birg. Zwischen Sion und Sierre liegt der größte befahrbare unterirdische See Europas und dieser ist ein Erlebnis für sich. Auf einer Bootstour sehen Sie die Wassergrotte mit
ihrem glasklaren Wasser und den verschiedenen glänzenden Gesteinssorten. Danach geht es zurück nach Martigny.


5. Tag: Martigny – Heimreise
Mit vielen herrlichen Eindrücken geht es heute wieder auf die Heimreise.



Termin / Abfahrt
Mi. 15.07. – So. 19.07.2020
04.45 Uhr Eggenfelden
05.00 Uhr Wurmannsquick

Preise p. P. im DZ
5 Tage       € 779,00
EZ-Zuschlag  € 145,00
Anzahlung    € 150,00

Leistungen:
Fahrt mit modernem Fernreisebus
4x Übernachtung mit HP in Martigny
Ausflug zum Genfer See
Schifffahrt Evian-Lausanne 1.Klasse
Weinverköstigung
Ausflug Emosson Stausee
Benutzung Doppelkabinenbahn, Panoramazug, Mini-Standseilbahn
Fahrt mit der Furka Dampfbahn 1. Klasse
Bootsfahrt unterirdischer See St. Leonard

So wohnen Sie:
In sehr gutem ***Mittelklassehotel in Martigny in hervorragender Lage.
Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/ WC, Fernseher, Radio, Wecker, Telefon und Haartrockner.


ReiseNr26
2020
Faszinierende Bergwelt Schweiz
Mi. 15.07. – So. 19.07.2020
€ 779,00
Hinzufügen

Bildnachweis und Bildredaktion:

Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG

Zurück zum Seiteninhalt