Reise Nr25 - Schemmer-Reisen

Direkt zum Seiteninhalt

E-Bike-Tour am Gardasee
Radurlaub der besonderen Art


Bei dieser Reise stehen Erlebnis, Erholung und Genuss im Vordergrund. Sie sind eine Kombination aus Besichtigungen und Bewegung in der Natur. Der imposante Gardasee am südlichen Rand der Alpen mit seiner vielfältigen Landschaft und seinem mediterranen Klima ist immer eine Reise wert. Erkunden Sie den Gardasee mit Extra-Schub. Diese Reise eignet sich für alle Reisenden, die Elektrofahrräder einmal in entspannter Atmosphäre ausprobieren möchten.


1. Tag: Gardasee – Riva

Direkte Anreise zum wunderschönen Gardasee. Ihr Hotel befindet sich in Riva. Entdecken Sie diese sehr schöne Stadt am Gardasee. Abendessen und Übernachtung im gebuchten Hotel.

2. Tag: Riva – Arco – Radweg am Sarca Fluss
Am ersten Tag machen Sie sich mit dem E-Bike
bekannt. Sie starten auf dem Radweg des Flusses Sarca. Auf gemütlichen und flachen Strecken geht es durch Weinberge und Olivenhaine nach Arco mit seiner von den Habsburgern geprägten Altstadt. Vorbei an der Burg und den Kletterfelsen fahren Sie ganz gemütlich durch das Pflaumental nach Dro. Die Tour geht entlang auf der anderen Seite des Flusses wieder durch Arco und Riva del Garda zurück in das Hotel. Der Nachmittag ist zur freien Verfügung. Wir empfehlen eine Schifffahrt nach Limone.
Radwegstrecke: ca. 25 km / Höhenunterschied: gering / Schwierigkeitsgrad: einfach


3. Tag: Loppio See – Rovereto – Burg Castel Pietra

Heute geht es Richtung Norden. Über den Passo San Giovanni erreichen Sie das üppige Biotop des Loppio Sees, der sich heute nur noch selten mit Wasser füllt. Die Tour geht weiter auf der Weinstraße und führt Sie nach Isera. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten, um einen Stopp in einem der vielen Weingüter zu
machen. Vorbei an der schönen Stadt Rovereto, erreichen wir Volano und von hier die beeindruckende Burg von Castel Pietra aus dem 12. Jahrhundert. Besichtigung mit Imbiss auf der Burg. Gut gestärkt radeln wir ins Hotel zurück.
Radwegstrecke: ca. 55 km / Höhenunterschied:
350 m / Schwierigkeitsgrad: mittel

4. Tag: Heimreise
Am Vormittag können Sie noch den Gardasee genießen.
Gegen Mittag erfolgt die Heimreise.


Termin / Abfahrt
Do 12.07. – So 15.07.2018
6.00 Uhr Eggenfelden
6.15 Uhr Wurmannsquick

Preise p. P. im DZ   
4 Tage       € 470,00
EZ-Zuschlag  €  54,00
Anzahlung    €  90,00

Leistungen:
Fahrt mit modernem Fernreisebus
3x Übernachtung mit Halbpension
1x Willkommensdrink
1x Radtourbegleitung am 2. Tag
1x Radtourbegleitung am 3. Tag
Elektrofahrradverleih für den 2. und 3. Tag
Besichtigung Burg Castel Pietra und kleiner Imbiss

Wichtige Infos:
Da in Italien eine Helmpflicht besteht, bitte einen geeigneten Fahrradhelm mitbringen. Wir empfehlen den Abschluss von einer Haftplicht-, Unfall und Reisekrankenversicherung. Änderungen sind nicht auszuschließen, vor allem auf Grund der Wetterlage und aus Sicherheitsgründen.

Extras:
– Eintritte und Kurtaxe (ca. 1,50 € Person und Tag)

So wohnen Sie:
In einem sehr guten ***Hotel im Raum Riva del Garda in Strandnähe. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Dusche/WC, Föhn, Telefon, Safe, Radio, SAT-TV und Klimaanlage. Das Hotel verfügt über ein Schwimmbad im Garten.


ReiseNr25
2018
E-Bike-Tour am Gardasee
Do 12.07. – So 15.07.2018
€ 470,00
Hinzufügen


© Bildnachweis und Bildredaktion:

Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG

Zurück zum Seiteninhalt