Reise Nr15 - Schemmer-Reisen

Direkt zum Seiteninhalt
Panoramablick zur Stadt Graz

Graz – City of Design
Stainzer Flascherlzug – Ölmühle – Zechneralm


Kaum eine andere Stadt bietet so viel Abwechslung auf so engem Raum und dazu das sonnige Flair des Südens. Moderne Architektur neben mittelalterlichen Häusern, Gässchen und Plätzen. Graz ist seit Frühjahr 2011 „City of Design“. Entdecken Sie die große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten in der Landeshauptstadt der Steiermark.


1. Tag: Graz – Stadtbesichtigung
Die Anreise erfolgt nach Graz. Hier erwartet uns bereits ein Stadtführer, der uns die wunderschöne Landeshauptstadt der Steiermark und zweitgrößte Stadt der Republik Österreich zeigt. Lassen Sie sich verzaubern und folgen Sie dem Stadtführer auf einem Spaziergang durch die bezaubernden Gassen der Stadt. Hier trifft Kunst auf Kultur und südliches Flair auf moderne Lebensart. Sie wohnen in einem ****Sterne Hotel im Zentrum von Graz, nahe der Grazer Altstadt und dem Bauernmarkt. Zum Abendessen gehen wir zur Steirerstub’n am Lendplatz nur wenige Minuten vom Hotel entfernt. Genießen Sie original steirische Hausmannskost sowie traditionelle, österreichische Küche.

2. Tag: Schilcherland – Stainzer Flascherlzug – Ölmühle Herbersdorf
Nach dem Frühstück geht es mit dem Bus zur Ölmühle Herbersdorf. Sie ist eine der schönsten und ältesten Ölmühlen der Steiermark. Es erwartet Sie eine Führung mit Verköstigung und ein gutes Glas Schilcher. Erfahren Sie alles um das „Grüne Gold“.
Danach bringt Sie der Bus nach Stainz. Sie steigen um in den Stainzer Flascherlzug und es geht mit Volldampf durch das Schilcherland. Ein Harmonikaspieler begleitet Sie im Zug. Danach Rückfahrt mit dem Bus nach Graz. Heute laden wir Sie zum Abendessen in die Altsteirische Schmankerlstub‘n ein. Essen Sie nochmals typisch steirische Spezialitäten in gemütlicher Atmosphäre.

3. Tag: Herrliche Nockberge – Zechneralm – Bauernmarkt
Die Heimreise führt uns in die herrlichen Nockberge. Im Nationalpark Nockberge erschließt sich eine der faszinierendsten Naturlandschaften der Alpen. Die Kuppen »Nocken« sind Relikte der letzten Eiszeit und einzigartig im gesamten Alpenraum. Sie sehen die wunderbare Landschaft der Nockberge, das Murmeltiermuseum und die Wunschglocke. In der Zechner Alm legen wir eine Pause ein. Sie haben Zeit zum Mittagessen. Genießen Sie regionale Produkte. Am zugehörigen Bauernmarkt können Sie Produkte aus der Region erstehen. Nach diesem herrlichen Aufenthalt treten wir gestärkt die Heimreise an.

Termin / Abfahrt

Fr. 03.05. – So. 05.05.2019
05.45 Uhr Wurmannsquick
06.00 Uhr Eggenfelden
                                       
Preise p. P. im DZ
3 Tage      € 299,00
EZ-Zuschlag €  60,00
Anzahlung   €  60,00

Leistungen:
Fahrt mit modernem Fernreisebus
2x Übernachtung mit Frühstück
1x Abendessen in der Steirerstub’n
1x Abendessen in der Schmankerlstub‘n
1x halbtägige Stadtbesichtigung Graz
2-stündige Fahrt mit dem Stainzer Flascherlzug
Ölmühle Herbersdorf mit Verköstigung

Extras:
restliche Eintritte

So wohnen Sie:
In einem sehr guten ****Hotel im Zentrum von Graz, nahe der Grazer Altstadt, dem Bauernmarkt, dem Schlossberg und dem Grazer Kongress. Alle Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/ WC, Föhn, Radio Telefon, TV und Minibar.

ReiseNr15
2019
Graz – City of Design
Fr. 03.05. – So. 05.05.2019
€ 299,00
Hinzufügen

Bildnachweis und Bildredaktion:

Bräutigam Ideen, Druck & Service GmbH & Co. KG

Zurück zum Seiteninhalt